Kundeninformationen

GEMÄSS ART. 45 VERSICHERUNGSAUFSICHTSGESETZ

Allgemein

Die ARISCO Holding AG und deren Tochtergesellschaften (nachfolgend «ARISCO») sind ungebundene Versicherungsvermittler für alle Versicherungszweige und unterstehen dem Versicherungsaufsichtsgesetz.

Kundenberater

Neben ARISCO verfügen auch deren Kundenberater über die notwendige Registrierung zur Ausübung von Brokerdienstleistungen im Sinne der Versicherungsaufsichtsgesetzgebung.

Brokerdienstleistungen

Der Umfang der Brokerdienstleistungen ist Gegenstand der zwischen ARISCO und dem Kunden abgeschlossenen Brokervereinbarung.

Zusammenarbeit mit Versicherungsunternehmen

ARISCO verfügt über Zusammenarbeitsverträge mit allen wesentlichen in der Schweiz lizenzierten Versicherungsunternehmen, ist aber im Sinne der Versicherungsaufsichtsgesetzgebung weder rechtlich noch wirtschaftlich noch auf andere Weise an ein Versicherungsunternehmen gebunden.

Schadenersatzansprüche

ARISCO hält sich an das vom SIBA Verband Schweizerischer Versicherungsbroker am 29.10.2008 in Kraft gesetzte «Berufsbild Schweizer Versicherungsbroker und Code of Conduct» sowie an das Qualitätshandbuch gemäss ISO.

Für Nachlässigkeit, Fehler oder unrichtige Auskünfte ist die ARISCO Holding AG haftbar zu machen.
Allfällige Schadenersatzansprüche sind zu richten an:

ARISCO Holding AG
Suurstoffi 41a
Postfach
6343 Rotkreuz

Bearbeitung von Personendaten

ARISCO gewährleistet, dass deren Mitarbeitende die ihnen anvertrauten Daten gemäss den Grundsätzen des Bundesgesetzes über den Datenschutz behandeln.

Ganz schön praktisch

Die Kontaktdaten Ihres Beraters stets griffbereit.
Meinen persönlichen Berater wählen
| |
Wählen Sie Ihren persönlichen Berater